IMG_5266.jpg

INNEREN KIND

Begegnung mit deinem

Jeder Mensch hat ein innewohnendes Kind. Mehrere „innere Kinder“ in unterschiedlichen Altersstufen und Zuständen sind ein Teil unseres Selbst. 

 

Wann immer wir uns unter anderen Menschen unwohl oder unsicher fühlen, uns nicht trauen, zu uns selbst zu stehen und offen und ehrlich zu sagen, was unsere Bedürfnisse und Wünsche sind, meldet sich das innere Kind. Es zeigt sich im Gefühl der Hilflosigkeit und Ohnmacht. Im Wunsch nach Akzeptanz und Geborgenheit. 

 

Oft hindern uns psychische Verletzungen aus der Vergangenheit daran, mit uns selbst ins Reine zu kommen. Doch das lässt sich ändern: Wir können unser inneres Kind heilen und trösten. Es braucht nur ein wenig Zeit, Geduld und Energie, um den Kontakt zum inneren Kind aufzubauen. Ein Baustein in diesem Prozess kann eine visuelle Darstellung von dir und deinem inneren Kind sein. 

Sonnenkind und Schattenkind

Das Schattenkind umfasst die unbewussten, negativen Glaubenssätze, die jemand aus seiner Kindheit ins Erwachsenenleben mitnimmt. Als Symbol für die positiven Prägungen und für alles, was wir uns heute als Erwachsene selbst neu gestalten können, steht das Sonnenkind. Das Sonnenkind ist eine Metapher für das fröhliche, unbeschwerte und lebenslustige innere Kind, das bei uns Erwachsenen leider manchmal ein Schattendasein fristet. Doch das können wir ändern.

1/6

INNERES KIND

Heile dein

Um mit negativen Gefühlen aus der Kindheit klarzukommen oder sie gar nicht erst zu spüren, entwickelt jeder Mensch eigene Schutzstrategien. Diese Strategien zu erkennen ist der erste Schritt, um das Sonnenkind zu fördern und das Schattenkind zu trösten. Negativen Kindheitserfahrungen können wir neutralisieren, indem wir uns selbst Verständnis, Mitgefühl und Wohlwollen entgegenbringen. 

 

Die Heilung des inneren Kindes kann nur statt finden, wenn du bereit dazu bist. Das beinhaltet auch das Wahrnehmen unangenehmer Gefühle und Erinnerungen. Geduld und ein liebevoller Umgang mit Ihrem inneren Kind sind dafür das wichtigste. Werde mit deinem inneren Kind kreativ. Malen kann dabei helfen deine Gefühle und auch dein inneres Kind zu visualisieren. Doch nicht jeder kann malen oder fühlt sich kreativ genug. 

INNERES KIND

Du und dein

Ein Bild von dir und deinem inneren Kind kann dir Heilung schenken. Aber die Möglichkeit ein Foto zu machen, gibt es nicht. Das Visualisieren meines "Inneren Kindes" hat mir sehr geholfen den Prozess der Heilung voranzutreiben. 

Lass mich dich auf diesem Weg ein Stück begleiten. Ich biete dir die Möglichkeit ein Porträt von dir und deinem inneren Kind anzufertigen.

Ein besonderes Geschenk, dass du dir selbst machen kannst. Für eine tiefe Transformation und Heilung auf dem Weg zu dir Selbst. 

Schreibe mir gern dazu. Ich freue mich auf deine Nachricht. Schicke einfach eine Email mit dem Betreff "Inneres Kind" an info@mariagerstenberg.de

( *Da es sich hier um ein ganz besonderes Porträt handelt, bei dem ich sehr intuitiv arbeite,kann ich nicht jeder Anfrage gerecht werden.)